9.Spieltag: Köln – Duisburg 1:2

Zum Abschluss des neunten Spieltages empfing der FC am Montagabend das, noch sieglose Schlusslicht vom MSV Duisburg. Vor dem Spiel wurde bei den Gästen Torsten Lieberknecht als neuer Coach vorgestellt. Der FC wiederum hatte mit einem Heimsieg die große Möglichkeit, den Abstand auf den zweiten Tabellenplatz auf fünf Punkte aus zu bauen. Vor der anstehenden Länderspielpause und der FC-Mitgliederversammlung wäre das eine nahezu optimale sportliche Zwischenbilanz. Wie so oft sollte aber mal wieder alles anders kommen. Continue reading

8.Spieltag: Bielefeld – Köln 1:3

Am Freitagabend wartete mit dem Gastspiel auf der Bielefelder Alm gleich der nächste Knaller auf uns. Abgesehen von den Anstoßzeiten bockt die zweite Liga aktuell! Da einzelne Leute von uns in OWL und Umgebung ihre Heimat haben, traf man sich bereits am frühen Nachmittag auf ein paar Kannen. Da die Bielefelder Kult-Gaststätte „Almblick“ leider geschlossen hatte, enterten wir mit dem Eintreffen der Kölner Zugfahrer den Gästeblock.

Continue reading

7.Spieltag: Köln – Ingolstadt 2:1

Nach dem Knaller in Sandhausen wartete mit dem Dienstagabendspiel gegen Ingolstadt das nächste Highlight am Dienstagabend auf uns. Vor circa einem Jahr sangen, tranken und feierten wir noch in den Gassen, Pubs und im Gästeblock in London, genossen den langerwarteten Europapokalabend in vollen Zügen und nun heißen die Gegner Sandhausen und Ingolstadt. Von 100 auf 0 in nur einem Jahr, aber wir sind natürlich trotzdem immer noch da und so pilgern eben auch knapp 46000 FC-Anhänger an einem Dienstagabend um 18:30 Uhr nach Müngersdorf.

Continue reading

6.Spieltag: Sandhausen – Köln 0:2

Freitag 18:30 Uhr in Sandhausen – Die zweite Liga hat uns endgültig wieder! Abseits der ganzen Hochglanz Arenen bereitet einem das idyllische Stadion am Hardtwald einiges an Abwechslung. Die Anstoßzeit, der fehlende Gegner auf der Tribüne und das 15.000 Einwohner große Kaff hat dann aber doch eher was von 1. Runde DFB Pokal. Gefahren wurde mit drei Autos aus Köln, OWL und dem Sauerland. Dank absolutem A5 Terror verschob sich die Ankunftszeit minütlich nach hinten und wir erreichten tatsächlich erst kurz vor Anpfiff das Stadion. Da der Bierkonsum und die daraus resultierenden Pinkelpausen perfekt getimt wurden, betraten wir mit Anstoß den Block. Continue reading

5.Spieltag: Köln – Paderborn 3:5

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr eroberten wir die Straßen Londons und waren die Könige Europas. 367 Tage später heißt die bittere Realität Pflichtspiele in Liga 2. Was vom Vorstand plump als „Unfall“ bezeichnet wird, löst bei mir auch Monate nach dem unnötigsten Abstieg der Vereinsgeschichte nur Kopfschütteln aus. Nutzt aber alles nichts und so startete der 5. Spieltag, bei bestem Fussballwetter, Sonntagmittag gegen Paderboring. Trotz des eher uninteressanten Gegners war das Stadion erstmals diese Saison ausverkauft. Auch die Crew war, abgesehen von den Langzeiturlaubern, fast vollständig am Start. Grüße an dieser Stelle nach Südamerika und Mauritius!

Continue reading

3.Spieltag: Köln – Aue 3:1

Samstagmittag, 13:00 Uhr – Fußballzeit in Liga zwei. Eigentlich sollte man sich mit einem Samstagsspiel in Liga zwei ja schon glücklich schätzen. Aber so richtig angefreundet hat sich wohl kaum ein Kölner mit diesen Spielterminen. Immerhin konnten unsere Gäste aus dem Erzgebirge mal Urlaubstage einsparen, denn die etwas mehr als 500 km waren sicherlich in sechs Autostunden zu bewältigen. Ähnliche Anreisestrapazen haben ansonsten in Liga zwei wohl nur die Konkurrenten aus Kiel oder Regensburg. Continue reading

DFB-Pokal: BFC Dynamo Berlin – Köln 1:9

Die Berliner Woche fand mit dem erstrunden Spiel im DFB-Pokal beim Berliner Fußballclub Dynamo seine Fortsetzung. Nach der Auslosung war die Freude über das Los „BFC Dynamo“ riesengroß. Auf der einen Seite eine sportlich lösbare Aufgabe. Auf der anderen Seite, neben dem SSV Ulm, dem 1.FC Schweinfurt und der BSG Chemie Leipzig, eines der interessantesten Amateurlose im Topf erwischt. Neben der Tradition und der Fanszene ist natürlich auch der Spielort immer von großer Bedeutung. Im Optimalfall bekommt man einen Traditionsverein, der in seinem eigenen Stadion das Spiel austrägt. Continue reading

2.Spieltag: Köln – Berlin 1:1

Nach dem recht glücklich erkämpften Auftaktsieg in Bochum, stellte sich am Montagabend um 20:30 Uhr mit Union Berlin ein weiterer Aufstiegsanwärter zur Heimpremiere in Müngersdorf vor. Unser Kapitän und Nationalspieler Jonas Hector war wieder fit, die äußeren Bedingungen ideal und das Stadion mit 50.000 erwartungsfrohen Besuchern ausverkauft. Alles war angerichtet für einen tollen Fußballabend. Continue reading

1.Spieltag: Bochum – Köln 0:2

Das ewig lange warten hatte endlich ein Ende. Nachdem der WM-Hype wieder abgeflacht war und uns dieser Wahnsinns Sommer die Pause ungemein versüßt hat, startete unser Zweitligaauftakt ausgerechnet beim VfL Bochum. Sportlich wohl eine der schwierigsten Auswärtsaufgaben in der gesamten Saison, aber aus Fan-Sicht wohl eines der ganz großen Highlights in dieser 2.Liga. Dazu noch bei bestem Sommerwetter auf einem Samstagnachmittag. Fußballherz was willst du mehr! Continue reading