Südkurvencup 2019

Wie im letzten Jahr, fand die 16. Auflage des Original Südkurven Cups 2019 in Gremberghoven auf Asche statt. Nach dem überraschenden 3. Platz im Vorjahr wollten wir uns natürlich ähnlich gut präsentieren und bastelten bereits frühzeitig am Kader. Schützenfeste, Hochzeit und eine schwerwiegende Verletzung unseres Superstars zwangen uns aber wieder dazu den Transfermarkt zu sondieren. Neben 6-Crew’lern, setzen wir vor allem auf Größe und konnten zwei Spieler jenseits der zwei Meter Marke verpflichten. Hinzu kam ein ehemaliges Sturmtalent das stilecht mit einer Flasche hochprozentigen zum Sportplatz torkelte. Continue reading

25.Spieltag: Köln – Bielefeld 5:1

Mit neun Punkten in den letzten 8 Tagen war der 1.FC Köln sportlich wieder voll da und grüßte von der Tabellenspitze. Abseits des Grüns konnten wir die letzten Tage allerdings nur den Kopf schütteln und hatten unseren geliebten Chaos Club wieder. Am Aschermittwoch ist alles vorbei und so trat Werner Spinner sechs Monate vor der Jahreshauptversammlung zurück. Für uns Grund zur Freude, das ganze drum herum macht einen dann aber doch Fassungslos. Nachdem es die letzten vier Tage also kein anderes Thema gab, stand heute wieder das sportliche im Vordergrund, denn mit einem Sieg gegen Arminia Bielefeld konnte man zumindest vorerst die Tabellenführung ausbauen. Continue reading

10.Spieltag: Kiel – Köln 1:1

Besonders die jüngere Fraktion der Truppe fieberte dem Spiel bei den Störchen in Kiel entgegen. Dies hatte natürlich auch etwas damit zu tun, dass die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein bisher fussballtechnisch nicht auf unserer Landkarte verzeichnet war. Aber der eigentliche Grund für die wochenlange Vorfreude, samt dazugehörigen Vorbereitungen, war das gruppeninterne Ausrufen einer Mottotour unter dem schlichten Motto: „Gabber und Schnörres“. Diese Ausrichtung war längst überfällig und es wird sogar gemunkelt, dass es ernsthafte Bestrebungen gab, die RE1-Crew auszurufen, falls diese Mentalitäts-Mottotour nicht endlich gestartet worden wäre. Nach dem internen Ausrufen des Mottos ging es natürlich zunächst darum, sich bei gabberwear.com und Konsorten mit entsprechendem Material zu bestücken und den guten alten Schnörres wachsen zu lassen.

Continue reading

8.Spieltag: Bielefeld – Köln 1:3

Am Freitagabend wartete mit dem Gastspiel auf der Bielefelder Alm gleich der nächste Knaller auf uns. Abgesehen von den Anstoßzeiten bockt die zweite Liga aktuell! Da einzelne Leute von uns in OWL und Umgebung ihre Heimat haben, traf man sich bereits am frühen Nachmittag auf ein paar Kannen. Da die Bielefelder Kult-Gaststätte „Almblick“ leider geschlossen hatte, enterten wir mit dem Eintreffen der Kölner Zugfahrer den Gästeblock.

Continue reading

7.Spieltag: Köln – Ingolstadt 2:1

Nach dem Knaller in Sandhausen wartete mit dem Dienstagabendspiel gegen Ingolstadt das nächste Highlight am Dienstagabend auf uns. Vor circa einem Jahr sangen, tranken und feierten wir noch in den Gassen, Pubs und im Gästeblock in London, genossen den langerwarteten Europapokalabend in vollen Zügen und nun heißen die Gegner Sandhausen und Ingolstadt. Von 100 auf 0 in nur einem Jahr, aber wir sind natürlich trotzdem immer noch da und so pilgern eben auch knapp 46000 FC-Anhänger an einem Dienstagabend um 18:30 Uhr nach Müngersdorf.

Continue reading

6.Spieltag: Sandhausen – Köln 0:2

Freitag 18:30 Uhr in Sandhausen – Die zweite Liga hat uns endgültig wieder! Abseits der ganzen Hochglanz Arenen bereitet einem das idyllische Stadion am Hardtwald einiges an Abwechslung. Die Anstoßzeit, der fehlende Gegner auf der Tribüne und das 15.000 Einwohner große Kaff hat dann aber doch eher was von 1. Runde DFB Pokal. Gefahren wurde mit drei Autos aus Köln, OWL und dem Sauerland. Dank absolutem A5 Terror verschob sich die Ankunftszeit minütlich nach hinten und wir erreichten tatsächlich erst kurz vor Anpfiff das Stadion. Da der Bierkonsum und die daraus resultierenden Pinkelpausen perfekt getimt wurden, betraten wir mit Anstoß den Block. Continue reading

5.Spieltag: Köln – Paderborn 3:5

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr eroberten wir die Straßen Londons und waren die Könige Europas. 367 Tage später heißt die bittere Realität Pflichtspiele in Liga 2. Was vom Vorstand plump als „Unfall“ bezeichnet wird, löst bei mir auch Monate nach dem unnötigsten Abstieg der Vereinsgeschichte nur Kopfschütteln aus. Nutzt aber alles nichts und so startete der 5. Spieltag, bei bestem Fussballwetter, Sonntagmittag gegen Paderboring. Trotz des eher uninteressanten Gegners war das Stadion erstmals diese Saison ausverkauft. Auch die Crew war, abgesehen von den Langzeiturlaubern, fast vollständig am Start. Grüße an dieser Stelle nach Südamerika und Mauritius!

Continue reading

Südkurvencup 2018

Die Jubiläumsauflage des 15. Original Südkurven Cups fand erstmals auf der Schäl Sick in Gremberghoven statt. Aufgrund der kurzfristigen Verlegung fehlten uns einige fußballerisch, hochkarätige Spieler. Wir stellten aber trotzdem eine ordentliche Truppe zusammen. Neben 6 Crew‘lern gab es Verstärkung aus dem Sauerland, Niedersachsen und von Napi.

Continue reading