7.Spieltag: Schalke – Köln 1:1

Am Samstagabend um 18:30Uhr stand der ewige Westschlager zwischen dem FC Schalke 04 und unserem FC auf dem Programm. Unterschiedlicher konnten die Voraussetzungen vor dem Spiel allerdings kaum sein. Während der FC aus dem Tabellenkeller, mit zuletzt drei Niederlagen und 0:9 Toren grüßte, konnten die Gastgeber mit einem Heimsieg die Tabellenführung übernehmen. Hoffnung machte allerdings die Arena auf Schalke. Denn von den letzten vier Auswärtsspielen in GE, verbuchte der FC drei Siege und ein Unentschieden. Continue reading

6.Spieltag: Köln – Berlin 0:4

Zum Abschluss des 6.Spieltags empfingen wir am Sonntagabend die alte Dame aus der Bundeshauptstadt. Mit vier Punkten rangieren die Herthaner nur einen Platz vor dem FC und so konnte man vor Spielbeginn von einem absolut richtungsweisenden Spiel sprechen. Denn der Gewinner würde mit Platz elf Anschluss an das Mittelfeld der Liga finden, während sich der Verlierer wohl bis zum Ende des Jahres im Tabellenkeller wiederfinden wird. Am Samstagnachmittag ergab sich glücklicherweise mal wieder die Möglichkeit, die zweite Mannschaft vom FC bei Ihrem Heimspiel gegen den SV Rödinghausen zu unterstützen. Continue reading

5.Spieltag: München – Köln 4:0

„Nur für die Farben in Rot und in Weiss – nur für dich geh‘ ich bis in den Tod. Nimm mich mit auf die Reise mein 1.FC Köln – noch einmal durch Europa und einmal um die Welt.“ So wird es im diesjährigen Kurvenklassiker besungen. Zumindest für unsere Reisegruppe traf der Text an diesem Wochenende vollkommen zu. Denn wie es der Zufall so wollte, spielte der FC am Samstag um 15:30Uhr und zur Eröffnung des Oktoberfestes in München. Somit war schnell klar, dass ein Besuch „der Wiesn“ und des Augustiners nicht fehlen durfte. Schlussendlich begeisterten sich über 30 Mann für eine 40 Stunden-Auswärtstour mit dem DB-Fernverkehr. Continue reading

4.Spieltag: Köln – Mönchengladbach 0:1

Nachdem Auswärtssieg in Freiburg und der Länderspielpause, ging man doch recht zuversichtlich in das Derby gegen Mönchengladbach. Im hochdotierten Kader unserer Gäste schien zu Saisonbeginn noch nicht alles rund zu laufen und so rechnete man durchaus mit einem offenen Spiel, sofern eine ähnliche Leistung wie gegen Dortmund, bzw. Freiburg an den Tag gelegt wird. Schlagzeilen machte vorab einmal mehr der Sicherheitsapparat, der mit über 1.500 Beamten, einem Hubschrauber und vier Wasserwerfern für die Sicherheit am Spieltag zuständig war. Continue reading

3.Spieltag: Freiburg – Köln 1:2

Wohl keine Auswärtsfahrt in diesem Jahrtausend hasste man als FC-Fan mehr, als die Tour nach Freiburg. Am 24.08.1996 sorgten Holger Gaißmayer und Toni Polster letztmals für drei Punkte im Breisgau. Seit dem trat der FC dreizehn Mal im Schwarzwaldstadion  an. Es setzte dabei neun Pleiten und vier Mal ein 0:0-Unentschieden. Wem das alles noch nicht ausgereicht hat, der konnte sich noch am Gäste-Stehplatzbereich erfreuen, der mehr einem Affenkäfig gleicht. Da fragt man sich tatsächlich, wofür man 15Euro entrichtet. Dank dem engmaschigen Gitterzaun kann man hier teilweise nur über die Geräuschkulisse im Stadion am Spielgeschehen teilnehmen. Continue reading

2.Spieltag: Köln – Dortmund 1:3

Mit wenig bis garkeinen Erwartungen gingen wohl die meisten FC-Fans in die Heimspielpremiere am Freitagabend. Denn zum einen hatte unser Gast aus Dortmund auf dem Transfermarkt ordentlich zugeschlagen und im ersten Saisonspiel den FC Augsburg mit 5:1 aus dem Stadion gefegt. Zum anderen gaben die letzten drei FC-Auftritte in Southampton, Wehen-Wiesbaden und Wolfsburg wenig Grund zur Hoffnung, dass es gegen den heutigen Gegner etwas zu holen gibt. Aufgrund der Offensivwucht unseres Gegners, hätte ich vor dem Spiel gar eine knappe Niederlage unterschrieben. Glücklicherweise entwickelte sich jedoch ein Spiel, welches jeden FC-Fan positiver in die Zukunft blicken lassen kann. Continue reading

1.Spieltag: Wolfsburg – Köln 2:1

Zu Beginn der neuen Saison führte uns die Reise nach Wolfsburg. Also genau dorthin, wo vor einem Jahr das letzte Erstligaspiel vom FC ausgetragen wurde. Die Stimmung war am heutigen Tag allerdings sehr viel besser. Trotz des glücklichen Pokalsieges in Wiesbaden, hofften alle Beteiligten auf etwas mehr Defensivstabilität und einen positiven Start in die Saison 2019/2020. Via Bus und mit dem guten alten Wochenendticket nahmen wir die Reise in die Autostadt auf uns. Continue reading

DFB-Pokal: Wiesbaden – Köln 5:6

Am Sonntagabend um 18:30Uhr hatte die lange Sommerpause endlich ein Ende gefunden. Mit dem DFB-Pokalspiel bei Neu-Zweitligist SV Wehen Wiesbaden wartete ein nicht gerade einfaches Los auf unseren FC. Zum einen befinden sich die Wiesbadener bereits seit zwei Wochen im Pflichtspielbetrieb der zweiten Liga und zum anderen sind Sie im heimischen Stadion recht unangenehm zu bespielen. Mit diesem Gegner wird jedem FC-Fan wohl auch auf Ewig ein Name in Erinnerung bleiben. Ronny König besiegelte mit einem Sechs-Minuten-Hattrick am 30.09.2007 die 4:3-Niederlage vom FC im Zweitligaspiel gegen Wehen-Wiesbaden. Das Rückrundenspiel gewann der FC mit 2:1 und so galt es heute, die Bilanz gegen die Hessen wieder positiv zu gestalten. Continue reading